über Gratisbücher, Buchbinder und Webprojekte


Warum hast du nicht schon längst was im Web gemacht?

Ich wusste nicht so recht was ich machen soll, die Seiten von den Anderen sehen immer so hübsch aus ...

So lange gewartet und jetzt nur Selbstgespräche?

Nein hier soll man alles bekommen über mich. Ich werde mein e-commerce, meine shopping-mall, meine hall of fame. -Aber wann ich das alles machen soll, weiß ich noch nicht.

Hast du nicht lange genug Zeit gehabt drüber nach zu denken?

Ja, aber das hier ist ganz spontan. Ich habe gerade mal wieder seit Jahren Apeiron gespielt, ich komme einfach nicht an mich ran. Ich bin geistig einfach nicht mehr so flexibel wie in jungen Jahren.

Vielleicht ist dein Rechner nur schneller geworden.

Das kommt wohl auch noch dazu.

Wieso willst du eine shopping-mall sein.

Das fände ich sehr praktisch. Aber leg' das Wort nicht so auf die Goldwaage. Ich wollte auch schon eine boygroup sein.

Kannst Du nicht so sein, wie Du bist.

Du meinst ein bewegliches Ziel?

Ich liebe deinen Humor. Hat das was mit deiner neuen Arbeit zu tun?

Meine neue Arbeit habe ich gerade zu Grabe getragen. Ich habe sie auf einer Kunstmesse gesehen, und sie sah fast so aus, wie ich sie hätte machen wollen. Damit hätte es schon etwas zu tun gehabt.

Das ist ärgerlich, aber sei froh, daß du sie zu dem Zeitpunkt noch nicht gemacht hast. Was kommt jetzt?


Ich habe zwei kleine Bücher gemacht, und warte auf den Buchbinder. Das ist ein fürchterlich muffiger Typ, der mich auch noch einen runden Monat warten läßt. Statt daß er sich freut, daß er mal nicht drei Jahrgänge des "New Journal of Urology" binden muß, sondern so etwas geniales wie die "Italienischen Bilderbücher".

Die Menschen sind undankbar. Aber was hast du für eine Alternative?

Ich glaube ich werde die Bücher digitalisieren und verschenken, oder postcardware daraus machen.

Was kommt nach den Büchern?

Ich bin an einer Arbeit , darüber was an meinem Körper alles nicht stimmt.

Was kann ich mir darunter vorstellen?

Einige Körperteile sind desorientiert, andere sind unterdimensioniert ...

Da bin ich gespannt drauf. -Weil ich mir gar nichts drunter vorstellen kann.